Ihr Projektpartner im Information Management
Ihr Projektpartner im Information Management

Moderation

Konzeption und Durchführung eines Round Table-Workshops mit aktuellem Bezug zur Entwicklung der unterstützten Methoden und den unmittelbaren Zielen des Vereins.

Leistungen

 
  • Workshop-Beratung
  • Workshop-Konzeptionierung
  • Workshop-Leitung
  • Workshop-Nachbereitung

Über die praktische Unterstützung meiner Kunden hinaus, betrachten wir die angewandten Methoden und Arbeitsergebnisse auch im Rahmen von fachlichen Diskussionen und Vorträgen.

 

Workshop-Beratung

Die Best Practice User Group Deutschland versteht sich als Organ zur Koordination und Weiterentwicklung von PRINCE2 und weiterer Best Practice-Methoden.

Im Rahmen des BPUG Kongresses 2015 war die Organisation auf der Suche nach einem Beitrag mit aktuellem Bezug zur Entwicklung der unterstützten Methoden und den unmittelbaren Zielen des Vereins.

Der BPUG Deutschland legte dabei Wert auf eine möglichst hohe Teilnehmerbeteiligung.

 

Workshop-Konzeptionierung

In der Diskussion mit dem Vereinsvorstand wurde dann das Thema „Wie viel Best Practice steckt eigentlich noch in PRINCE2?“positioniert und das Modell des Workshops in Form eines Round Table als geeignete Veranstaltungsart identifiziert.

Es galt nun ein entsprechendes Workshop-Konzept mit groben Kernthemenbereichen und geeigneten methodischen Mitteln auszuarbeiten.

Im Vorfeld fand zudem eine thematische Vorrecherche statt, auf deren Basis die Teilnehmer das Thema später effizient diskutieren konnten. Als Begleitmaterial wurde ein Handout für den Workshop erstellt.

 

Workshop-Leitung

Im Rahmen des Kongress wurde die Workshop-Leitung durch im&ps übernommen. Die Teilnehmer stellten sich im Rahmen des Workshops der Frage, „Wie viel Best Practice steckt eigentlich noch in PRINCE2?“ und welche Erwartungen an die zukünftigen Einflussmöglichkeiten bezüglich der Mitgestaltung der Methode(n) haben die User in Deutschland tatsächlich? Welchen Beitrag kann der BPUG Deutschland e.V. leisten?

 

Workshop-Nachbereitung & Ergebnissicherung

Die Ergebnisse des Workshops wurden den Teilnehmern und dem Vereinsvorstand im Nachgang der Veranstaltung in Form eines aufbereiteten Handouts ausgehändigt und vom Vereinsvorstand für weiterführende Diskussionen berücksichtigt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.im-ps.de - IM-PS - Ihr Projektpartner im Information Management