Ihr Projektpartner im Information Management
Ihr Projektpartner im Information Management

News

24.03.2016

Nachlese: BPUG Deutschland Best Practice Workshop 15.3.2016, Eschborn

 

Im Nachgang an den Best Practice Workshop in Eschborn/Frankfurt, möchte ich mich noch einmal bei den Teilnehmern für die aktiven und kostruktiven Diskussionen zum Thema bedanken.

Diskutiert haben wir die Frage "Wie viel Best Practice steckt eigentlich noch in PRINCE2 und ITIL?“ Welche Erwartungen an die zukünftigen Einflussmöglichkeiten bezüglich der Mitgestaltung der Methoden haben die User in Deutschland? Welchen Beitrag können der BPUG und der itSMF leisten? Gemeinsam mit den Workshop-Teilnehmern wurden mögliche Maßnahmen und Vorschläge an BPUG & itSMF abgeleitet.

Beim anschließenden Imbiss, kam zudem ein reges Networking zustande. Ein Dankeschön hier auch an unseren Sponsor, die expertNet.IT GmbH, für die Bereitstellung von Räumlichkeiten und Verpflegung.

Die Workshop-Unterlagen finden Sie jetzt zum Download unter http://www.bpug-deutschland.de

Ich hoffe, ich darf Sie und weitere interessierte Teilnehmer auch bei zukünftigen Regionalveranstaltungen des BPUG Deutschland begrüßen.

Dienstag, 15.3.2016, 18:30 - 21:30 Uhr, Eschborn

 

Best Practice Workshop: Wie viel Best Practice steckt noch im Best Practice - und wie geht’s weiter?

 

Stefanie Eilhardt, ITIL Expert, PRINCE2 Practitioner und Mitglied der Jury für den PRINCE2 Award moderiert im Rahmen einer Best Practice-Veranstaltung den Workshop zum Thema: Wie viel Best Practice steckt noch im Best Practice - und wie geht’s weiter?

 

Veranstaltet wird das Event vom BPUG e.V. gemeinsam mit dem Regionalen Forum Rhein/Main des itSMF Deutschland e.V.

 

mehr bei BPUG e.V.

mehr bei itSMF e.V.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.im-ps.de - IM-PS - Ihr Projektpartner im Information Management